27.06.2022

Tag für Atacames - Infos und Formulare

 

Unser Schulprojekt „Unterstützung des Kinderhorts casa del niño in Atacames (Ecuador)“ soll in diesem Schuljahr wieder durch einen Projekttag in Präsenz am 27. Juni 2022 besondere Unterstützung erfahren. Unsere Schülerinnen und Schüler werden am Tag des mündlichen Abiturs einen „Mini-Job“ erledigen und dafür einen Anerkennungsbetrag (5, 10, 15€…) bekommen, den sie dem Schulprojekt zur Verfügung stellen. Global denken + lokal handeln – Ideen für mögliche „Mini-Jobs“:

• Stellensuche im Wohnort und in unmittelbarer Nähe • Handwerksbetriebe (Zimmerei, Schreinerei, Baugeschäft, Gärtnerei…)

• Gemeindeverwaltungen (Rathaus, Bauhof, Wassermeister…) • Soziale Einrichtungen (Kindergarten, Pflegeheim, Altenheim…)

• Vereine (Sportplatzpflege, Hallenarbeit, Noten sortieren…) • Nachbarschaftshilfe (Gartenarbeit, Einkäufe, Haushaltshilfe…)

Die „Arbeitszeit“ wird in der Regel den Vormittag umfassen, aber die Schülerinnen und Schüler können auch länger tätig sein. Da diese Aktion eine schulische Veranstaltung ist, gilt für die Teilnehmer der übliche Versicherungsschutz. Wir wollen durch unser Schulprojekt dem Kinderhort nachhaltig helfen.

Zurück