30.08.2021

Schulbetrieb beginnt planmäßig

 

Gestern Abend gab es einen Feueralarm im Hochrhein-Gymnasium. Auslöser war ein Schmorbrand auf dem Dachboden, der zu starker Rauchentwicklung führte. Dank des Einsatzes von etwa 100 Feuerwehrleuten konnte der Brand behutsam gelöscht werden, sodass kein großer Wasserschaden entstanden ist.

Beschädigungen im Dachbereich und Verschmutzungen in den oberen Stockwerken werden innerhalb der nächsten zwei Wochen repariert bzw. beseitigt. Dadurch kann der Schulbetrieb nach Abschluss der Sommerferien planmäßig aufgenommen werden.

Zurück