16.11.2018

Impressionen vom Vorlesetag 2018

Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November riefen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Im Rahmen dieses 15. Bundesweiten Vorlesetags am 16.11.2018 waren Schülerinnen und Schüler der drei 4.Klassen aus der Waldshuter Heinrich-Hansjakob-Grundschule zu Gast am Hochrhein-Gymnasium. Schülerinnen und Schüler der 10.Klassen lasen den kleinen Zuhörern aus ihren früheren Lieblingsbüchern vor. Texte wie „Percy Jackson“, „Charly und die Schokoladenfabrik“, „Wie ich meinen kleinen Bruder fast auf den Mond geschossen hätte“ und viele andere fanden großen Anklang an diesem für alle Beteiligten besonderen Schultag.

Zurück